Stadtsystem-Gestaltung & Mobilitäts- und Innovationssysteme

In unserer Forschung sind wir auf der Suche nach kreativen und inspirierenden Ansätzen zur Ausgestaltung von Stadtsystem-Gestaltung & Mobilitäts- und Innovationssystemen. Gemeinsamer Nenner der unterschiedlichen Themenschwerpunkte ist dabei die Systemperspektive.

mehr Info

Kompetenzbereiche

Für Partner aus Industrie und Kommunen entwickeln wir im Geschäftsfeld Stadtsystem-Gestaltung & Mobilitäts- und Innovationssysteme maßgeschneiderte Systemlösungen bis zur Anwendungsreife.

Aktuelles

 

3.9.2018

Nahrungsmittel für die Stadt – aus der Stadt

Während die globale Bevölkerung in Städten stetig wächst, schrumpft die ohnehin knappe Anbaufläche für Lebensmittel und Ressourcen. Diese Kluft könnte durch Urban Farming überbrückt werden, indem Nahrung innerhalb der Stadt erzeugt wird. In einer Studie untersucht das Fraunhofer IAO, welches Potenzial Lebensmittel- und Algenproduktion vor Ort für die Stadt birgt.

 

10.9.2018

Symposium Smart Cities

Beim Symposium »Smart City« wird der aktuelle Stand der digitalen Stadtentwicklung in Nordrhein-Westfalen und Baden-Württemberg beleuchtet, innovative Lösungsansätze aufgezeigt und Akteure miteinander vernetzt. Außerdem richten wir unseren Blick ins estnische Tartu – einer der führenden Städte in der digitalen Durchdringung in der Gesellschaft.

 

28.8.2018

Ambulante Versorgung in Notfällen

Wie kann die ambulante Versorgung von Pflege- und Hilfsbedürftigen in Schadenslagen sichergestellt werden, wenn Zufahrtswege gesperrt sind und Angehörige und Pflegedienste die Betroffenen nicht erreichen können? Das IAT der Universität Stuttgart untersucht im Forschungsprojekt KOPHIS, wie die Versorgung durch strukturierte Zusammenarbeit relevanter Akteursgruppen gelingen kann.

 

4.6.2018

ELAB 2.0

Bis 2030 kann jeder zweite Arbeitsplatz in der Antriebstechnik von PKW direkt oder indirekt von der Elektromobilität betroffen sein. Zu diesem Ergebnis kommt die Studie »Wirkungen der Fahrzeugelektrifizierung auf die Beschäftigung am Standort Deutschland (ELAB)«

Blogbeiträge: Mobilität

5.6.2018

ubstack®: Die neue Generation des Flottenmanagements startet auf der CEBIT

Viele Monate Arbeit, Kreativität und Nerven sind in die Idee geflossen. Nun stehen wir mit ubstack® kurz vor der Premiere: Auf der CEBIT präsentieren wir erstmals auf dem Fraunhofer-Stand die neue Generation des Flottenmanagements. Eine Plattform für Flotten- und Energiemanagement [...]
Read more

29.5.2018

Mobilität unter Strom – Plädoyer für eine Grenzüberschreitung

Straßen, die Elektrofahrzeuge beim Fahren wieder aufladen; Elektrofahrzeuge, die ohne große Batterie auskommen und dadurch kostengünstiger werden: In einem Pilotprojekt in Schweden wird gerade genau das erprobt. Hier greifen Innovationen aus zwei Systemen – Energie und Mobilität – ineinander. Eine [...]
Read more

27.2.2018

Die Zukunft der Mobilität im Unternehmen – eine neue Ära des Flottenmanagements beginnt

Wann haben Sie das letzte Mal einen Dienstwagen gebucht? Vielleicht mussten Sie beim Sekretariat anrufen, um Ihre geplante Fahrt und das gewünschte Fahrzeug anzugeben? Und bei der Frage nach einem Elektrofahrzeug bekamen Sie womöglich zu hören, dass keine Informationen über [...]
Read more

21.2.2018

Kostenloser ÖPNV – Und wer zahlt?

Fahrkarten für umsonst! In einem von dem Magazin »Politico« veröffentlichten Schreiben denkt die Bundesregierung darüber nach, einen kostenlosen öffentlichen Nahverkehr einzuführen, um damit die Verkehrsemissionen in den Städten zu verringern. Die Reaktionen aus Politik und Gesellschaft folgten prompt: Der Verband [...]
Read more
 

13.12.2018

Morgenstadt-Werkstatt meets Digitalakademie@bw

Auch in 2018 steht die Morgenstadt-Werkstatt ganz im Zeichen der Digitalisierung.

 

Weitere News finden Sie hier