Mobilitäts- und Stadtsystemgestaltung

In unseren Forschungen sind wir auf Suche nach kreativen und inspirierenden Ansätzen zur Ausgestaltung von Mobilitäts- und Stadtsystemen. Gemeinsamer Nenner der unterschiedlichen Themenschwerpunkte ist dabei die Systemperspektive.

mehr Info

Forschungsfelder

Für Partner aus Industrie und Kommunen entwickeln wir im Geschäftsfeld Mobilitäts- und Stadtsystemgestaltung maßgeschneiderte Systemlösungen bis zur Anwendungsreife.

Aktuelles

 

Elektroautos schneller laden

Schnellste Lademöglichkeit Europas für E-Fahrzeuge am Stuttgarter Fraunhofer-Campus installiert

 

ChargeLounge: E-Tankstelle für IKEA Besucher

Ab sofort können die Besucher des Einrichtungshauses IKEA am Standort Ludwigsburg eine Elektrotankstelle der besonderen Art nutzen: Auf dem Parkplatz eröffnete die erste »ChargeLounge« in Deutschland mit integrierter schnellladender E-Tankstelle.

Geschäftsfeld-News

30.11.2016

ChargeLounge: E-Tankstelle für IKEA Besucher

Ab sofort können die Besucher des Einrichtungshauses IKEA am Standort Ludwigsburg eine Elektrotankstelle der besonderen Art nutzen: Oberbürgermeister Werner Spec, Prof. Wilhelm Bauer, Institutsleiter des Fraunhofer IAO, Ulf Wenzig, Sustainability Manager IKEA Deutschland und Einrichtungshauschefin Anja Heinle eröffneten auf dem Parkplatz von IKEA Ludwigsburg die erste »ChargeLounge« in Deutschland mit integrierter schnellladender E-Tankstelle.

Read more

9.11.2016

Lokale Netzwerklösung für globale Energiewende

Wie sieht intelligentes, dezentrales Energiemanagement in Zukunft aus? Das Fraunhofer IAO untersucht im institutseigenen »Micro Smart Grid«, wie Energieerzeuger, -speicher und -verbraucher mittels selbst entwickelter Steuerungssysteme effizient aufeinander abgestimmt und innovative Technologien erprobt werden können. Das Forschungs-Parkhaus des Fraunhofer IAO beherbergt 30 Ladestationen für Elektrofahrzeuge, Europas schnellste Hochleistungsladestation sowie Europas ersten LOHC-Wasserstoffspeicher.

Read more

7.11.2016

Logistikinnovationen in Baden-Württemberg

Die Forderungen nach mehr Nachhaltigkeit und Effizienz stellt die Logistik vor große Zukunftsaufgaben. Vernetzung und neue Technologien bieten der Branche aber auch großes Potenzial. Eine neue Studie zeigt den Status Quo und gibt Aufschluss darüber, wie baden-württembergische Unternehmen Logistikinnovationen erfolgreich auf den Weg bringen können.

Read more

19.10.2016

Chancen im System Elektromobilität

Wie können kleine und mittlere Unternehmen (KMU) vom technologischen Wandel in der Automobilindustrie profitieren? Diese Frage stand am 6. Oktober im Mittelpunkt der Auftaktveranstaltung zu einer Workshop-Reihe rund um das Thema Elektromobilität. Im Rahmen des Projektes »LieSE Lieferant im System Elektromobilität« unterstützt das Institut für Arbeitswissenschaft und Technologiemanagement IAT der Universität Stuttgart gemeinsam mit dem Fraunhofer IAO insbesondere KMU bei der Ermittlung und Sondierung ihrer Chancen im System Elektromobilität.

Read more

Blogbeiträge: Mobilität

29.9.2016

Das Elektroauto im Micro Smart Grid: Stromspeicher der Zukunft?

Wie können Elektrofahrzeuge mit grüner Energie versorgt werden und gleichzeitig das Stromnetz entlasten? Wie wird das E-Auto zum mobilen Energiespeicher? Möglich machen dies sogenannte Micro Smart Grids in Kombination mit der »Vehicle-to-Grid«-Technologie. Die Idee dahinter: in einem lokalen Stromnetz werden [...]

Read more

21.9.2016

Apple, Google, Daimler, BMW und Co: Wer baut das Auto Ihres Vertrauens?

Apple stellt der immer noch wachsenden Fangemeinde Produktneuheiten in weltweit live übertragenen »Keynotes« vor, wie zuletzt am 7. September. Diese digitalen Happenings haben inzwischen fast schon Kultstatus erlangt. Vor jeder Ankündigung wird heftig spekuliert, denn Apple gibt bekanntlich kaum Informationen [...]

Read more

20.9.2016

Die Kunst, seine Kunden zu kennen – Ein Meisterwerk in 3 Akten

Wer ist eigentlich Mr. X und was hat er mit Elektromobilität zu tun? Ist er der Kunde, die große Unbekannte? Zufriedene Kunden führen im besten Fall zu treuen Kunden, durch Word-to-Mouth-Effekte im Idealfall zu neuen (zufriedenen) Kunden, am Ende zu [...]

Read more

22.8.2016

Autonomes Fahren: Wann können wir die Fahrt verschlafen?

Autounfälle sind trauriger Alltag und in der Öffentlichkeit leider so normal geworden, dass sie kaum mehr in den Medien erwähnt werden. Anders bei so genannten autonomen oder automatisierten Fahrzeugen: Hier ist die öffentliche Aufmerksamkeit so hoch, dass selbst ein an [...]

Read more