Mobilitäts- und Stadtsystemgestaltung

In unseren Forschungen sind wir auf Suche nach kreativen und inspirierenden Ansätzen zur Ausgestaltung von Mobilitäts- und Stadtsystemen. Gemeinsamer Nenner der unterschiedlichen Themenschwerpunkte ist dabei die Systemperspektive.

mehr Info

Forschungsfelder

Für Partner aus Industrie und Kommunen entwickeln wir im Geschäftsfeld Mobilitäts- und Stadtsystemgestaltung maßgeschneiderte Systemlösungen bis zur Anwendungsreife.

Aktuelles

 

13.6.2017

Neue Umfrage im Energie- und eMobility-Bereich

Eine Umfrage des Fraunhofer IAO und IAT der Universität Stuttgart beschäftigt sich mit Anforderungen an Planungssoftware im Energie- und eMobility-Bereich. Ziel ist eine Software, die neben Anforderungen an Betreiber von Energie- und Ladeinfrastrukturen auch die der Nutzer berücksichtigt.

 

The Indo-German Smart City Solutions Workshop

Mehr als 50 Entscheidungsträger von nahezu 30 Smart Cities nahmen an dem Smart City Solutions Workshop teil, um unter Anderem konkrete Ideen zur Verbesserung der Infrastruktur in Indien zu entwickeln.

Geschäftsfeld-News

31.5.2017

Pilotkurs »Urban Space« für Professionals

Wie wird der urbane Raum in Zukunft aussehen? Im Bereich Smart City stehen Angestellte des öffentlichen Sektors vor großen Herausforderungen. Mit dem Pilotkurs »Urban Space« hat das Fraunhofer IAO ein neues Schulungskonzept entwickelt, um Vertretern aus Industrie und Verwaltung mit Praxiswissen und Maßnahmen optimal auf die Stadt der Zukunft vorzubereiten.

Read more

27.4.2017

Neue Studie zu Smart Cities veröffentlicht

Eine gemeinsame Untersuchung von BBSR, PwC und Fraunhofer IAO verdeutlicht: Kommunen müssen die Digitalisierung zur strategischen Aufgabe machen, um bei der Stadtentwicklung handlungsfähig und unabhängig zu bleiben. Sie müssen sich mit den Veränderungen in der Wirtschaft befassen, um Unternehmen ein attraktives und vernetztes Umfeld bieten zu können. Und sie müssen alle Bevölkerungsgruppen auf dem Weg zur Smart City mitnehmen – auch jene, die in der digitalen Welt schon heute überfordert sind. Die Ergebnisse fließen ein in eine Smart-City-Charta für Deutschland.

Read more

28.2.2017

Smarte Datenanalyse für Verkehr in Stuttgart

Die Überlastung städtischer Verkehrssysteme wird zu einer zunehmenden Herausforderung. Bevor Städte jedoch konkrete Maßnahmen anstoßen können, müssen sie zunächst präzise Verkehrsdaten erheben. Das ist häufig sehr aufwendig und kostenintensiv. Eine Studie des Fraunhofer-Instituts für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO in Kooperation mit Telefónica NEXT und dem Datenanalyse-Spezialisten Teralytics kommt zu dem Ergebnis, dass Mobilfunkdaten einen positiven Beitrag zur Verkehrsplanung leisten können. Zur Verdeutlichung wurden Analysen für die Stadt Stuttgart mithilfe anonymisierter und aggregierter Mobilfunkdaten durchgeführt, die detailliertere Einblicke zum tatsächlichen Reiseverhalten der Stuttgarter ermöglichen. Dies lässt erahnen, welches Potenzial in den Daten steckt.

Read more

23.2.2017

Zukunftsschau München 2040+

Wie arbeiten und leben die Menschen im Jahr 2040 in München? Das Fraunhofer IAO hat gemeinsam mit der Stadt München einen einjährigen Szenario-Prozess entwickelt und umgesetzt. Die Ergebnisse wurden jetzt mit der Studie »Zukunftsschau München 2040+« erstmals veröffentlicht.

Read more

Blogbeiträge: Mobilität

13.6.2017

Mikromobilität – eine Entwicklung vom Krankenfahrstuhl zum urbanen Mikroflitzer

Lange Zeit herrschte in der Leichtfahrzeugsparte eine kränkliche Atmosphäre. Neben Mopeds und Motorrädern gab es hauptsächlich Krankenfahrstühle mit dem Hang zum Verkehrshindernis im öffentlichen Straßenverkehr. Seit einiger Zeit jedoch beschäftigen sich sowohl Fahrzeughersteller als auch Unternehmen, welche bislang nicht im [...]

Read more

29.5.2017

Agile Fahrzeuggestaltung für die Autoindustrie: Ausweg aus der Disruptionsfalle?

Blogreihe »Digitale Disruption«: Technologien und Anwendungsfelder mit Disruptions­potenzial: »Das Bessere ist des Guten größter Feind« – frei nach diesem alten Sprichwort von Voltaire lädt das Fraunhofer IAO zu einer Blogreihe ein, in der unsere Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler disruptive Trends und [...]

Read more

3.5.2017

Autonomes Fahren – Disruption am Immobilienmarkt?

Es ist ein bewährtes Spiel: Kaum sinken die Zinsen bei Bankguthaben, beginnt der Run auf Immobilien. Dass die zyklische Überhitzung des Markts früher oder später ein Ende haben wird, ist den meisten klar – dass wir uns aber insgesamt auf [...]

Read more

27.4.2017

Blockchain & Smart Contracts: Führt der Hype von einer sinnvollen Technologie zu unsinnigen Anwendungen?

Wer auch immer Satoshi Nakamoto sein mag, er oder sie hat uns wohl eine der größten Innovationen im Finanzsektor der letzten Jahrzehnte beschert. Jeden Tag entstehen neue Ideen zu lukrativen Einsatzbereichen, vom Wallet beim autonomen Fahren bis hin zur Blockchainisierung [...]

Read more