Data Mining

Durch die zunehmende Digitalisierung und die damit einhergehende Vernetzung von Personen und Produkten (Internet of Things) stehen neue Datenquellen in unbekanntem Ausmaß und nie dagewesener Vielfalt zur Verfügung. Daraus entstehende neue Einblicke in den Sektor Mobilität haben das Potential bestehende Probleme wie z.B. CO2-Emissionen und die zunehmende Verstauung von Straßen zu lösen. Das Forschungsfeld hat sich zum Ziel gesetzt die Potentiale dieser neuen Datenquellen, wie z.B. Mobilfunkdaten, Sensordaten und Daten aus sozialen Netzwerken, zu untersuchen und durch innovative Analysemethoden zu aktivieren.

Projekte

 

Smart Urban Services

Im Projekt »Smart Urban Services: Datenbasierte Dienstleistungsplattform für die urbane Wertschöpfung von morgen« wird untersucht, wie neue und intelligent vernetzte Dienstleistungsangebote – sogenannte Smart Urban Services – dazu beitragen können, urbane Räume stärker zu vernetzen und eine integrativ ausgerichtete Wertschöpfung zu etablieren.

 

Urbaner Logistischer Wirtschaftsverkehr

Im Rahmen des Projektes wird ein praxisnaher Feldversuch durchgeführt, bei dem der Einsatz elektrischer Transporter im innerstädtischen Lieferverkehr im Kontext unterschiedlicher Logistikkonzeptionen umfassend untersucht und evaluiert wird.

Future Urban Taxi

iMove