Modul E3: Ladetechnik und Infrastruktur

Lernziele

Sie erlernen in diesem Modul die Grundlagen der Ladetechnik für Elektrofahrzeuge und der damit zusammenhängenden Prozesse für den Aufbau, den Betrieb und die Anbindung an übergeordnete Systeme. Wir stellen Ihnen die Voraussetzungen und Technologien für verschiedene Anwendungsfälle und die unterschiedlichen Ladearten vor. Wir vermitteln Ihnen die Anforderungen an Informations- und Kommunikationstechnologien (IKT) für die Inbetriebnahme und den Betrieb von Ladepunkten sowie verschiedene Betreibermodelle und diskutieren diese gemeinsam. Dabei beachten wir technische und regulatorische Anforderungen an den Betrieb. Sie erhalten einen Überblick über die Anforderungen an übergeordnete Energiesysteme sowie Grundkenntnisse zur energetischen Anlagenplanung und Energiemanagementmöglichkeiten. Zudem erhalten Sie Informationen zu Fördermöglichkeiten und zur marktseitigen Diffusion der Ladeinfrastruktur in Deutschland und Europa.

Lerninhalte

  • Technischer Aufbau von Ladestationen und Stecksystemen
  • Induktive Ladestationen
  • Anwendungsfälle (privates/(halb-)öffentliches Laden)
  • Ladeverfahren (Normalladen, Gleichstromschnellladen)
  • Kommunikation zum Fahrzeug und Ladesteuerung
  • Höhere Kommunikation und Funktionalitäten (Smart Charging)
  • Backendsysteme und Human Machine Interface (HMI)
  • Zugang, Abrechnung und Roaming
  • Eichrecht und intelligente Messsysteme
  • Energetische Anforderungen an die Infrastruktur
  • Anmeldung und Genehmigungsverfahren
  • Ladesteuerung und Leistungsdrosselung
  • Einbindung in energetische Gesamtsysteme (Microgrids)
  • Energiemanagement und Batteriespeicher
  • Betreibermodelle für Ladeinfrastruktur
  • Geschäftsmodelle für den Betrieb
  • Verbreitung von Ladeinfrastruktur in Deutschland und Europa
  • Fördermöglichkeiten und Bedingungen

Dozenten

M.Sc. Felix Röckle
Mobility Ecosystems
Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO

Dipl. Phys. Florian Klausmann
Energy Innovation
Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO

M.Sc. Georg Göhler
Energy Innovation
Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO

Dipl.-Ing. Waldemar Brost
Lehrstuhl und Institut für Stadtbauwesen und Stadtverkehr, RWTH Aachen

Dipl.-Ing. Michael Bucher
Strategie&Partnerschaften Elektromobilität
EnBW Energie Baden-Württemberg AG

Die nächsten Termine

Alle Schulungstermine finden im Fraunhofer IAO in Stuttgart (Nobelstr. 12, 70569 Stuttgart) statt.

10. Juli 2019 (9:30 – 17:00 Uhr)    
Direkt zum Anmeldeformular

25. Juni 2020 (9:30 – 17:00 Uhr)     
(Anmeldelink folgt)

 

Zurück zur Übersicht