Transformationsgestaltung

#

Städte wandeln sich kontinuierlich. Diese stetigen Veränderungen führen zu neuen Herausforderungen, aber auch zu neuen Chancen für Kommunen, Wirtschaft und Politik. Mit diesen dynamischen Veränderungsprozessen und der daraus entstehenden Komplexität setzt sich das Team Smart Urban Environments auseinander. Wir wollen Städte lebenswerter machen und auf die Zukunft vorbereiten.

 

Mit welchen Fragen wir uns beschäftigen:

Wie wirken sich Trends und Entwicklungen auf Städte aus?

Welche Technologien können in Zukunft sinnvoll im städtischen Raum eingesetzt werden und wie kann das gelingen?

Welche Chancen ergeben sich hierbei für Unternehmen und Start-ups?

Wie müssen städtische Infrastrukturen in der Zukunft gestaltet sein?

Welche Angebote und Dienstleistungen wünschen sich Bürgerinnen und Bürger?

Wie müssen Stadtverwaltungen mit Veränderungen umgehen?

Wie sieht ein sinnvolles Zusammenspiel von Wirtschaft und Stadtverwaltung aus?

 

Die an der Stadtentwicklung beteiligten Akteure sehen sich mit der Frage konfrontiert, mit welchen Methoden belastbare Leitlinien zur Zukunft einer lebenswerten Stadt entwickelt werden können. Anhand eines dreistufigen Prozesses bieten wir Lösungen zur Bewältigung der zunehmenden Komplexität. Anhand innovativer Methoden werden Zukunftsvisionen ermittelt, in co-kreativen Formaten und Experimentierräumen getestet um schließlich in klare Umsetzungsstrategien übersetzt zu werden.

 

Von der Vision zur Umsetzung

Trends erkennen

Anhand innovativer Methoden der Szenarioentwicklung erschließen wir uns Visionen, die einen Einblick in die Ausgestaltung der Stadt der Zukunft geben. Daran leiten wir strategische Leitplanken und Zielvisionen für Kommunen, Unternehmen und Politik ab.

Zukunft erlebbar machen

Wir begleiten die Umsetzung der Vision und binden auf dem Weg der Realisierung verschiedenste Interessengruppen ein. In Experimentierumgebungen werden neue Konzepte und Technologien im städtischen Raum getestet und aktiv mitgestaltet.

Innovation zulassen

Stetige Innovation setzt die Bereitschaft voraus, sich auf neue Dinge einzulassen. Die Komplexität des städtischen Raums stellt dabei viele Kommunen und Unternehmen vor große Herausforderungen. Wir machen Stadtvisionen nicht nur sicht- und erlebbar, sondern übersetzen die gewonnenen Erkenntnisse in Innovationsstrategien und Leitbilder. So etabliert sich der Wandel auch langfristig.