Leistungsspektrum

Wir entwerfen Zukunftsszenarien und entwickeln passende Transformationsprozesse und Innovationsstrategien für unsere Kundinnen und Kunden

Kompetenzfelder

 

Digitale Strategien

Städte und Gemeinden sind längst dazu übergegangen die digitale Transformation aktiv voranzutreiben. Große, mittlere und auch kleine Kommunen treiben zum Teil höchst innovative Projekte voran, um Lebens- und Arbeitsräume mit Hilfe digitaler Technologien attraktiver, effizienter und lebenswerter zu gestalten. Trotz all dieser Aktivitäten zeigt sich, dass Innovation im Themenfeld Digitalisierung häufig stark punktuell und in Silos getrieben wird.

 

 

Digitalisierung Verwirklichen

Die Digitale Transformation stellt Städte und Gemeinden vor immense Herausforderungen. Selbst wenn ganzheitliche Strategien zum Umgang mit der digitalen Transformation vorliegen und erste Umsetzungsprojekte realisiert wurden, stellt der Schritt vom geschriebenen Wort in die Praxis eine der größten Hürden im Umgang mit der digitalen Transformation dar.

 

Kommunale Klima-
anpassungsstrategien

Die Folgen des Klimawandels stellen eine große gesellschaftliche und volkswirtschaftliche Herausforderung dar, insbesondere für Städte, in denen bereits heute der Großteil der Weltbevölkerung lebt und der Veränderungsdruck steigt.

 

Zukunft erleben

Das Team Smart Urban Environments stellt Experimentierräume und Formate bereit, die es Kommunen, Bürgern und Unternehmen ermöglichen, komplexe Veränderungen wahrzunehmen und zu bewerten. Wir vernetzen dabei die Bedarfsseite der Kommunen mit den Lösungsanbietern der Wirtschaft. Die in Partizipationsformaten entwickelten Ideen testen wir in Form erster Prototypen im städtischen und virtuellen Raum.  

 

Morgenstadt City Labs

Wir entwickeln Smart City Strategien zur Transformation von Städten und zur Beschleunigung ihrer nachhaltigen Entwicklung. Unsere Mission ist es, Städte zukunftssicher zu machen. Durch die Verknüpfung von tech. Innovation, Stadtentwicklung und sozialen und ökologischen Voraussetzungen für nachhaltige und integrative Städte hilft Morgenstadt zukunftsfähige Städte zu schaffen!

 

 

Nachhaltige und
effiziente Citylogistik

Als interdisziplinäres Team erarbeiten wir die konzeptionellen und datentechnischen Grundlagen für effiziente und nachhaltige Lieferprozesse im urbanen Raum. Dabei wissen wir, dass Liefersysteme nur dann funktionieren, wenn die besonderen Bedingungen im System Stadt berücksichtigt werden.

 

Prozessdaten für
Citylogistik

Es gibt wenige Branchen, die so prozessgetrieben sind wie die Logistik. Flexibilität und Profitabilität bei der Zustellung hängen davon ab, dass Teilprozesse reibungslos ineinandergreifen, die Arbeit optimal organisiert ist und Fahrzeuge sowie Zustellhilfen auf Prozessanforderungen und Sendungsstrukturen abgestimmt sind. 

 

Transformations-
gestaltung

Städte wandeln sich kontinuierlich. Diese stetigen Veränderungen führen zu neuen Herausforderungen, aber auch zu neuen Chancen für Kommunen, Wirtschaft und Politik. Mit diesen dynamischen Veränderungsprozessen und der daraus entstehenden Komplexität setzt sich das Team Smart Urban Environments auseinander. Wir wollen Städte lebenswerter machen und auf die Zukunft vorbereiten.

 

 

Mobilitätskonzepte für Unternehmen

Das Fraunhofer IAO entwickelt maßgeschneiderte Mobilitätskonzepte für Ihr Unternehmen unter Berücksichtigung von Megatrends und Zukunftsthemen sowie wirtschaftlicher, sozialer und ökologischer Aspekte. Durch ein individuell ausgerichtetes, innovatives Mobilitätsmanagement kann Ihr Unternehmen die richtigen Maßnahmen treffen, um einen Beitrag zur Verkehrs- und Energiewende zu leisten und dabei eigene Unternehmensziele zu verfolgen.

 

Klimaneutrale Unternehmen

Klimaneutralität gerät nicht nur zunehmend in den Fokus der Politik, auch Unternehmen erkennen vermehrt Ihre Verantwortung für den Klimaschutz. Neben Energie- und Ressourceneinsparungen lässt sich durch eine Reduzierung von Umweltemissionen Unabhängigkeit von zukünftigen Preissteigerungen erzielen. 

 

Energie- und Ladeinfrastruktur-
planung

Die Integration einer größeren Zahl von Elektrofahrzeugen an lokalen Standorten wie Parkhäuser für Anwohner, Mitarbeiter oder Kunden, Betriebshöfe, Raststätten oder Logistikzentren stellt eine große Herausforderung an die Energieinfrastruktur dar.